Schon wieder zugenommen?

Ist das Ihnen auch schon passiert? Sie probieren eine Bluse oder ein Hemd in Ihrer gewohnten Grösse.

Doch, oh Schreck, alles zu eng, es kneift an allen Ecken und Enden.

Keine Sorge, Sie haben nicht zugenommen. Es liegt wohl daran, dass Sie eine Marke gewählt haben, die besonders eng geschnitten ist. Es gibt zwar eine Grössenangabe, aber diese ist nicht einheitlich. Das heisst, es gibt keine verbindliche Vorgabe, wie gross eine Grösse 40 sein muss.

Ökotest in Deutschland hat Hemden und Blusen vermessen. Das Ergebnis: Die Unterschiede zwischen den einzelnen Marken ist markant. So wurde beim Vergleich der gleichen Grösse zweier Marken eine Differenz von satten 21.6 cm festgestellt. Unglaublich, nicht?

Aus der langjährigen Erfahrung mit unseren Kunden haben wir gelernt:

  • Seidensticker, Casamoda, Eterna sind eher «normal» geschnitten
  • New Wave: Hier empfehlen wir, das gewünschte Kleidungsstück eine Nummer grösser zu bestellen.

Interessiert, mehr über die Erkenntnisse von Ökotest zu erfahren:
Ökotest

ein weiterer Artikel zu diesem Thema:
Frust beim Shoppen.

Ist Ihre Sommergarderobe schon komplett? Nein, höchste Zeit, die neuen Modelle anzuschauen. Viel Spass beim 30Stöbern.